Notruf : 112
  • Jahreshauptübung
  • Jahreshauptübung
  • PKW
  • Milchlaster
  • Dachstuhl
  • Goldborn
  • MHI

Stadtfest

Eine durchaus gelungene Aktion!
So könnte man die am vergangenen Wochenende anlässlich des Stadtfestes "Apfelfest und -flüssig" erstmals gemeinsam von den Feuerwehren der Stadt Homberg durchgeführten Aktion beschreiben. Geboten wurden neben Infoständen der Abteilungen Kinderfeuerwehr, Stadtjugendfeuerwehr und Einsatzabteilungen auch allgemeine Infos über Rauchmelder und Katastrophenschutz bei Unwettern. Das Blasorchester der Feuerwehr Homberg (Kernstadt) machte mit einem 2stündigen Platzkonzert den Anfang. Es folgten Vorführungen von aktiven, freiwilligen Einsatzkräften mit technischer Hilfeleistung, ein Löschangriff (durchgeführt von der Frauengruppe der FF Büßfeld), Gefahrguteinsatz und eine Vorstellung der Arbeit der Höhensicherungsgruppe. Bei zeitweisem Sonnenschein und Kaltgetränken aus dem "Bierbrunnen" gesellten sich nach und nach immer mehr Zuschauer auf den Platz der Feuerwehren.
Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Aktion in 2017!

Kinderolympiade im September

"Antreten zur Kinderolympiade" hieß es an einem Samstagvormittag Ende September.

Hierzu bereiteten die Betreuer Sabine Sendrowski und Udo Greb mehrere Stationen vor.

Unter anderem galt es Leinen Zielwurf, Eierlauf über einen Hindernissparcours, Schwamm-Zielwerfen und Entenrennen etc. zu absolvieren.

Mit viel Eifer gingen die Kids an die Sache heran und die 2 Stunden vergingen wie im Flug.

Zum Schluss wurden die erspielten Ergebnisse noch bewertet und je nach Platzierung sogar kleine Geschenke verteilt.

Was tun, wenn das Schloss brennt?

 

Homberg (pw). Vor beeindruckender Kulisse übten am Freitagabend die Feuerwehr und das Deutsche Rote Kreuz in Homberg (Ohm). Weit über den Dächern der Stadt wurde mit dem Brand des Schlosses der Ernstfall geprobt. „Die Priorität lag auf der Versorgung mit Löschwasser“, schilderte Stadtbrandinspektor Thomas Stein.

 

Weiterlesen

Volksbank spendet an die Jugendfeuerwehr

Über eine Spende in Höhe von 300 €uro von der Volksbank Mittelhessen freuen sich die Jugendfeuerwehren in der Stadt Homberg.  Volksbank-Filialbereichsleiter Norbert Steinmüller und Kundenberaterin Nadine Schlosser nahmen die Übungsstunde der Jugendfeuerwehr Nieder-Ofleiden / Gontershausen zum Anlass, um die Spende offiziell zu übergeben.

Weiterlesen

Großzügige Spende von Frau Ingrid Kellermann

Ist denn schon wieder Weihnachten?

Für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt schon!

Denn seit Samstag 16. Juli, können die Frauen und Männer, die an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr ehrenamtliche Hilfe bei Notlagen für Menschen, Tiere und Sachwerte leisten. Sich über einen Quantensprung in der ihnen anvertrauten Ausrüstung freuen.

Weiterlesen

Festwochenende FF Deckenbach / Großübung und Stadtfeuerwehrtag

Homberg (kl). Er hat Tradition, der Stadtfeuerwehrtag in Homberg, zum 42. Male fand er nun schon statt. Diesmal war die Feuerwehr in Deckenbach Ausrichter. Tradition hat dabei auch die Großübung der Homberger Feuerwehren. Sie zeigte auf, dass die Feuerwehren leistungswillig und jederzeit einsatzbereit sind.

Beobachtet von Zaungästen zeigen die Feuerwehrleute ihre Übung.

Davon überzeugte sich Stadtbrandbrandinspektor und Einsatzleiter Thomas Stein mit Kommunalpolitikern sowie Bürgermeisterin Claudia Blum. Die Großübung verfolgten wieder viele Zuschauer als Zaungäste. Sie erlebten eine gut abgestimmte Brandbekämpfung und die Rettung von »Verletzten«.

 

Weiterlesen

Großzügige Spende an die Feuerwehr

Großzügige Spende an die Feuerwehr

Während der letzten Monatsübung, am 11.Juli 2016 übergab der Vorstand desFeuerwehrvereins vertreten durch Harald Wiegand und Thomas Stein, der Einsatzabteilung einen Akku LED Strahler RSL 2000 der Firma Rosenbauer.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

FC4CCE57-330F-492A-AAA7-CEC757CC1F50.jpg